Home  >  News  >  Newsmeldung
» zurück zur News-Übersicht

5. Mühlbacher Landschaftslauf am 12.09.2015

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren
 Nach einjähriger Pause fand dieses Jahr der 5. Mühlbacher Landschaftslauf statt, der als voller Erfolg gewertet werden kann. Viele freiwillige Helfer aus unserem Verein trugen zum Gelingen bei - dafür unseren herzlichsten Dank. Über 170 Sportfreunde gingen an den Start. Den Startschuss gab unser Bürgermeister Andreas Burkhardt und die Siegerehrungen wurde auch durch den Vorsitzenden des Kreissportbundes Roland Matthes durchgeführt. Läufer und Walker fanden insgesamt 5 Streckenangebote vor, welche trotz der neuen Streckenführung großen Anklang fanden. Bei der längsten Strecke über 13,4 Kilometer gab es zum Beispiel einen Gesamtanstieg von 479 Metern zu überwinden.
Sehr spannend ging es auf der 4,8 Kilometer Laufstrecke zu, wo sich Nico Kaubisch (Hirschfelde) mit 3 Sekunden Vorsprung vor Christoph Klausnitzer (Pohrsdorf) durchsetzte. Auf der langen 13,4 Kilometer Strecke die Tom Barth (TuS Dippoldiswalde) vor Christian Gertel (Dresden) gewann viel der Vorsprung mit 4:43 Minuten wesentlich deutlicher aus. Dieses Jahr konnte sich sogar ein Lokalmatador in die Siegerlisten eintragen. Sportfreund Schreiber vom Kastanienhof Mühlbach erreichte auf der 8,6 Kilometer Strecke einen hervorragenden 2. Platz. Die Platzierungen des Landschaftslaufes fließen in die Wertung der Dresdner Bezirksrangliste und des Dohnaer Sportpokals ein und sind unter www.triathlon-service.de abrufbar. Da auch des Wetter mitspielte war es ein rundum gelungener Tag, was von vielen Sportfreunden und Gästen der Veranstaltung gewürdigt wurde. An dieser Stelle nochmals recht herzlichen Dank an die vielen fleißigen, ehrenamtlichen Helfer, die zum Gelingen beitrugen.
Jens Wieczorek


       
       
       


Veröffentlicht: 18:33:00 25.12.2015


» zurück zur News-Übersicht